Gemeindechronik

2014.06.01 Kindertag im Klinker Kindergarten

Die „Klinker Knirpse“ verschicken Luftpost

Am 2. Juni feierten die „Klinker Knirpse“ eine zünftige Kindertagsparty in ihrer Kita . Neben einem gesunden Frühstücksbüfett, was bei herrlichem Wetter auf der Terrasse schmeckte, wurden natürlich Musik, Spaß und Spiel groß geschrieben. Mehrere Überraschungen warteten auf die Kinder, aber auch auf  die Erzieher. So überraschten zwei Muttis als Clown verkleidet, alle als wahre Künstler beim Luftballon modellieren. Aber auch die Gestaltung der Fenster im Eingangsbereich durch Frau Pralow, die ein kleines Werbeunternehmen in Grabenitz betreibt, war eine Überraschung für alle, denn sie hatte es mit Hilfe einer „Mitwisserin“ der Kita am Sonntagabend heimlich angebracht.  Ein besonderer Höhepunkt war natürlich die Einweihung der neuen Nestschaukel, deren Anschaffung durch eine großzügige Spende von Herrn Kell, Inhaber des Müritzer Bauernmarktes, möglich war. Auch andere Unternehmen der Region zeigten ein Herz für die Kinder der Kita „Klinker Knirpse“ und unterstützten das Fest, wie z. B. die WOGEWA, das Autohaus Multhaup, die Firma Truck & Car Service Waren, EDEKA Waren und der KJR Holzmanufaktur Klaudia Plodeck.
Zum Abschluss des Festes ließen alle Kinder und Erzieher bunte Luftballons in den strahlend blauen Himmel steigen, die mit einer Rücksendekarte versehen, hoffentlich sehr weit fliegen. Nun warten Kinder, Eltern und Erzieher jeden Tag gespannt auf den Postboten. Auf einer Landkarte werden dann die Fundorte markiert.

  • DSCN1644
  • DSCN1701
  • DSCN1707
  • DSCN1733
  • DSCN1757
  • SDC10055
  • SDC10079