Gemeindeverwaltung 2014

Bürgermeister ab 04/2016 Eckhard Knust*
Heike Glaß (1. stellv. Bürgermeisterin)
Claus Haller (2. stellv. Bürgermeister)
Sven Großmann
Manfred Beckmann
Eckhard Knust
Kerstin Kirwitzke-Hohls
Jana Böckmann
Simone Rattmann
Uwe Kleemann
Niko Kaluzny

Update Stand 04-2016

*Eckhard Knust ist neuer Bürgermeister in Klink

Fast die Hälfte aller Wahlberechtigten der Gemeinde sind in das Wahllokal gekommen, um ihr neues Oberhaupt zu bestimmen. Für Knust entschieden sich 225 Leute.

Die Klinker haben gewählt. Neuer Mann an der Spitze der Gemeinde ist Eckhard Knust (CDU). Er setzte sich gegen seinen Mitbewerber Sven Großmann (Einzelbewerber) um das Amt des Bürgermeisters mit 225 Stimmen  gegen 210 Stimmen durch. Die Wahlbeteiligung lag bei 47 Prozent. Beide Männer haben langjährige Erfahrung in der Kommunalpolitik, sind Mitglied im Gemeinderat. Jetzt wird Knust das Zepter übernehmen. Aber erst einmal nur bis zum Ende dieser Wahlperiode, also bis 2019.

Die Neuwahl eines Bürgermeisters für die Gemeinde, zu der neben Klink auch die Ortsteile Grabenitz, Sembzin und Eldenburg Süd gehören, war notwendig geworden, weil Ulrich Hohls im November vergangenen Jahres aus persönlichen Gründen sein Amt niedergelegt hatte.

Quelle Norkurier 3.4.2016