2016

2016

Mitternachtsturnier der Gemeinde Klink

Mitternachtsturnier Klink MSV Beinhart 2016Am Freitagabend startet der MSV Beinhart Klink mit dem traditionellen Mitternachtsturnier das Sommerfest der Gemeinde Klink.

6 Teams werden ab 20 Uhr um die Pokale des Turniers kämpfen und um 23:50 Uhr soll er dann feststehen, der Sieger des 8. Mitternachtsturniers.

Das sind die teilnehmenden Teams:

MSV Beinhart Klink

Traditions-Team des MSV Beinhart Klink

Syrisches Team

Team Contra

Getränke Frankenberg

MSV Groß Plasten AH

Bereits am Sonnabendvormittag geht es dann schon sportlich weiter. Ab 10 Uhr startet nun bereits zum 4. Mal der Multhaup-Cup für Junioren-Teams.

mehr vom Mitternachtsturnier und Bilder...

Ortswette - NDR-Sommertour 2016 - 50 Lena Doubles

Das wird lustig!
Wir freuen uns auf Warens Feuerwehrleute, die am kommenden Freitag bei der NDR-Sommertour in Klink als Lena-Double auftreten. Denn das ist die Wette, die sie erfüllen müssen, um 1000 Euro zu kassieren.
NDR-Redakteurin Friederike Witthuhn hat den „Klinker Knirpsen“ und Bauermarkt-Chef Oliver Kell heute früh die Wette übergeben und die lautet: Wetten, dass es die Klinker nicht schaffen, 50 Lena-Double zu „besorgen“, die am Freitag vor der Bühne stehen und ihren Super-Hit „Satellite“ trällern.
Verliert der NDR, was wir mal ganz stark hoffen, müssen die Frühmoderatoren Susanne Grön und Marko Vogt am nächsten Tag im Klinker Bauernmarkt kellnern.
Und da der Wetteinsatz in diesem Jahr an die Warener Feuerwehr geht, kommen die Kameraden nicht umhin, mitzumachen und als „Lena“ „auszurücken“.
Wir sind ganz gespannt auf die Outfits und erst recht auf den Gesang!

Mehr Bilder von der Wette...

Die „Klinker Knirpse“ gewinnen ihre Wette!

Wette Bauernmarkt Klink - Kita Klinker Knirpse

Die „Klinker Knirpse“ gewinnen ihre Wette!
Oliver Kell, Inhaber des Müritzer Bauernmarktes, hat im Rahmen des Familienfestes am 29. Mai die Kita „Klinker Knirpse“ zu einer Wette herausgefordert.

mehr Infos zur Wette und Bilder...

Beerenstark und super lecker - die ersten Erdbeeren aus Sembzin

  • knust erdbeeren in klink
"Gott seid Dank haben unsere Erdbeeren die kalten Winternächte gut überstanden und wir haben wieder so große süße Früchte wie im letzten Jahr." Dank des aufwendigen Fließabdeckens konnten Carolin und Steffen Knust vom Müritz-Hof Knust in Sembzin bereits ihr Erdbeerfeld für pflückfreudige und erdbeerhungrige Kunden öffnen. Für Eilige gibt es auch bereits feldfrische gepflückte Freiland-Erdbeeren direkt am Erdbeerwagen. Probieren natürlich erwünscht!
Das Selbstpflückfeld liegt an der B 192 in Ortshöhe Sembzin zwischen Waren und Malchow und ist täglich von 9.00 - 18.00 Uhr (außer bei starken Regen) geöffnet.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.